Alge Officina Berlino, das italienische raw-vegan Restaurant, das Kreuzberg schon überzeugt hat

Officina Berlino

Kürbis-Lasagne, Pizza mit Kürbiscreme, gemischte Salate mit sizilianischen Tomaten, Nudeln mit Spinat-Pesto, Mandeln und Sonnenblumenkernen, ausgewählte Weine, Espresso und Cappuccino. In Berlin ist die italienische Küche auch raw und vegan und sie heißt Alge Officina Berlino. Das neue Restaurant/Weinbar wurde von der Chefköchin Giulia Visci in Liegnitzer Straße 18 in Kreuzberg eröffnet, nur ein kurzer Spaziergang vom Paul-Lincke-Ufer entfernt.

Lesen Sie den Artikel auf Italienisch hier.

Die Bedeutung der Zutaten. Raw steht für Rohkost, vegan für das Fehlen jedes Produktes tierischen Ursprungs. Alles ist streng biologisch und vieles auch ohne Gluten. Diese (scheinbare) Beschränkungen verpflichten Alge Officina Berlino dazu, auf die Qualität der Zutaten manisch zu achten. «Mit wenigen Ausnahmen kommt alles direkt aus Italien oder Brandenburg. In unserem Lokal ist die Frische der Zutaten sehr wichtig. Übrigens umfasst die italienische Küche, vor allem im Süden, viele veganen Rezepte. Gibt es etwas leckerer als Spaghetti in Tomatensauce mit Basilikum? Es geht um einfache Gerichte, die alles auf die Echtheit des Geschmackes setzen. Es werden keine besondere Saucen oder Gewürze gebraucht, um vom Geschmack überrascht zu werden».

13237753_1328220770539532_8345258517146984401_n

Die Küchenchefin. Giulia Visci wurde in Pescara geboren und hat 2015 einen Abschluss an der Matthew Kenney Culinary School in Los Angeles erworben, eine der wichtigsten raw-vegan Schulen. Giulia Visci hat dann die dadurch erworbenen Fähigkeiten über die Verarbeitung und Kombination von Zutaten mit ihren tiefen Kenntnissen der italienischen und internationalen Küche verbunden. Als Ihre Hauptbeschäftigung Journalismus war (mit Verträgen als Chefredakteurin für Il Messaggero und Il Corriere della Sera und verschiedene Kooperationen als freelancer), hat sie zwei Kochbücher veröffentlicht. Das erste Buch trägt den Titel Il nuovo nel piatto: 128 ingredienti conosciuti da pochi ma alla portata di tutti (Ponte alle grazie, 2011), während sie das zweite Buch in Zusammenarbeit mit Pier Paolo Rovatti geschrieben hat, La dieta slow-aging: restare giovani, sani e in forma più a lungo (Gribaudo, 2013). Seitdem hat sich Giulia nicht nur mit ihrer literarischen Karriere beschäftigt, sondern auch mit dem Catering für besondere Veranstaltungen in Berlin und Amsterdam. Nach mehreren Jahren als Pendel entschied sich Giulia dafür, in die deutsche Hauptstadt zu ziehen und hat dort einen Lokal gesucht, wo ihre kulinarischen Kreationen jeden Tag auf den Tisch zu stellen. «Ich bin keine raw vegan Fanatikerin, ich möchte keinen ideologischen Kampf führen. Ich zeige jedoch gerne, wie ein Gericht lecker, fein und leicht verdaulich sein kann, ohne Tieren zu verwenden. Mein Lieblingsgericht? Es kommt auf die Jahreszeit an. Man muss wieder an die Ernährung denken, je nachdem was die Natur in dieser Jahreszeit anbietet. Allgemein bin ich sehr stolz auf meine Lasagne mit Teig aus römischen Zucchini mit gehackten Nüssen oder auf meine Pizza mit Käse aus Cashewnüsse und auf meine zahlreiche gemischte Salate. Was ist wesentlich in einem raw vegan Restaurant? «Wenn die Küche eines normalen Restaurants schon sauber sein muss, muss die von einem raw vegan Restaurant makellos sein». Meine größte Befriedigung? Die Gratulationen von Boris Lauser, der berühmteste deutsche raw vegan Chefkoch. Sowohl bei der Einweihung des Restaurants als auch in den nächsten Wochen hat er sich sehr gratuliert».

Nicht nur das Restaurant. Alge Officina Berlino ist von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Man kann hier essen, aber auch einfach nur einen Kaffee, einen Smoothie, einen Spritz oder einen mit dem Italo-Berliner Wine Age ausgewählten bio-veganen Wein trinken. Das Lokal ist klein, ungefähr zehn Sitze, aber mit der Terrasse sind die Sitze doppelt so viel. Ein einfaches Rezept, aber man könnte nicht mehr verlangen, um sich wohl zu fühlen.

Officina Berlino

Liegnitzer Straße 18, 10999 Berlin-Kreuzberg

Öffnungszeiten: nur für die Events, bitte die Facebookseite checken

Tischreservierung oder Catering

+49 (0)30 34719033

info@officinaberlino.com

Facebookseite

—-

Officina Berlino ist Mitglied des Netzwerks True Italian. Die Besitzer der Berlino Magazine Card haben jeden Tag Anspruch auf 10% Rabatt.

Related Posts

  • Lasagna di zucca, pizza di zucca, insalate miste con pomodorini siciliani, pasta con pesto di spinaci, mandorle e semi di girasole, vini selezionati, espresso e cappuccino. A Berlino la cucina italiana è anche raw e vegan. Si chiama Officina Berlino ed è il nuovo, buonissimo, ristorante/wine-bar che la chef Giulia…
  • Die italienische Tradition. Heutzutage existieren kaum noch Städte, in denen es kein einziges italienisches Restaurant gibt. Bekannte Faktoren haben die italienische Esskultur weltberühmt gemacht: die sorgfältige Zutatenauswahl, die Kombination traditioneller Rezepte mit einer angeborenen Neugierde, immer mal wieder etwas Neues auszuprobieren, eine besondere Gastfreundschaft und eine Lebensphilosophie, in der ein gemeinsames Essen bedeutet, es sich…
  • Hausgemachte Bigoli mit Entenfleisch- oder Sardinensoße, Risotto mit spätreifem Radicchio aus Treviso, Baccalà mantecato (Stockfisch auf venetischer Art), Polenta mit Asiago-Käse, Pilzen und Salsiccia (eine Art Wurst), Aufschnitt- und Käseteller. Diese sind nur einige der Speisen von La Pecora Nera, venezianische Osteria am Herrfurthplatz 6, nur ein Paar Schritte vom Tempelhofer…
  • Auf dieser Welt gibt es Orte und Menschen, die unabhängig davon, wo sie sich befinden, einem zu Herzen gehen. Die Nationalität ist dabei unwichtig. Es sind die Werte, die zählen. Und diese sind so hohe Werte, dass es zu oberflächlich wäre, sie bloß mit dem Italienischsein in Berlin zu begründen.…
  • "Lass die Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung!" schrieb Hippokrates im 4. Jahrhundert v. Chr.. Dies ist das, was täglich, zu Mittag und zu Abend, bei Cantina sociale geschieht, tolle Wurstwarenhandlung und ausgezeichnetes Restaurant, das im September 2015 auf der Zionskirchstraße, einer der elegantesten und faszinierenden Straßen in…

One Response to “Alge Officina Berlino, das italienische raw-vegan Restaurant, das Kreuzberg schon überzeugt hat”

Leave a Reply