Berlinitalienisches Tomatenfest: In Berlin feiert man die italienischen Tomatenrezepte

Gnocchi al pomodoro © Vizio Italiano

Ein echtes Festival der Tomatenrezepte: Sieben Tage lang, vom 21. bis zum 27. November 2016, bieten 18 der besten italienischen Restaurants in Berlin verschiedene Tomatengerichte an, um die Vielfalt der italienische Küche zu präsentieren. Das Event findet anlässlich der „Woche der italienischen Küche in der Welt“ statt, das zum ersten Mal durch das Landwirtschafts-, Bildungs- und Außenministerium veranstaltet wird. Von der Pappa al Pomodoro bis zu den Tagliolini all’Amatriciana, vom Tomatensorbet bis zum Ragout, von Pizza bis zu gefüllten Tomaten, von Bruschetta bis zum Caprese-Salat durch Auberginenparmigiana, Cannelloni und Pasta al forno: Während des Berlinitalienischen Tomatenfestes werden alle am Event teilnehmenden Restaurants typisch italienische Tomatengerichte, die normalerweise nicht auf ihrer Speisekarte stehen, zu besonderen Preisen anbieten.

Lesen Sie den Artikel auf Italienisch hier.

Warum ein Tomatenfest? Das Event zielt darauf, die Vielfalt und Hochwertigkeit der italienischen Küche einem breiten Publikum vorzustellen. Es ist zwar einfach, eine gute Tomate zu erkennen; schwierig ist es jedoch, solche Tomaten in Zentraleuropa zu finden. Die gute Qualität soll als eine der wesentlichen Zutaten der italienischen Esskultur in komplexen Rezepten und einfachen Vorbereitungen präsentiert werden.

tomatenfest

Wie funktioniert es? Während der Woche vom 21. bis 27. November werden die am Berlinitalienischen Tomatenfest teilnehmenden Restaurants typische italienische Gerichte, die Tomate enthalten, zu besonderen Preisen anbieten. Um die verschiedenen Rezepte zu genießen, soll man einfach ein oder mehrere Restaurants aus der Liste auswählen und dort nach dem Angebot des Events fragen. Welche Restaurants an der Veranstaltung teilnehmen und was sie anbieten, entdecken Sie aus der Liste hierunter, aus dem Facebook-Event, oder aus den Flyers, die ab Mitte November in allen Lokalen vorhanden sein werden.

Die Karte. Um Ihre Geschmacktour oder Ihren Besuch eines einzelnen Restaurants besser zu planen, können Sie sich die den Berliner U-Bahn-Plan nachzeichnende Karte anschauen, auf der die teilnehmenden Lokale mit der angebotenen Spezialität und jeweiligem Preis verzeichnet sind. Hier werden ebenfalls die angebotenen Gerichte in italienischer und deutscher Sprache beschrieben. Die Karte erscheint auf einer der zwei Seiten des Eventsflyers und kann ebenfalls vom Internet heruntergeladen werden (wird bald zur Verfügung gestellt).

Die Organisatoren. Die Veranstaltung wird durch das Italienische Kulturinstitut Berlin und True Italian, das Netzwerk der echten italienischen Lokale in Berlin, organisiert und unterstützt. Sponsoren des Events sind Ferrera, eine sizilianische Firma für Tomaten und Tomatensoßen höchster Qualität, und Lavazza. Zusammen mit jedem bestellten Gericht bekommt man eine kleine Portion fertige Tomatensoße von Ferrera als Geschenk zum Mitnehmen. In einigen der teilnehmenden Restaurants kann man zum Tomatengericht auch einen Lavazza-Espresso für nur 1€ bestellen. Das passiert bei Focacciosa, Lava, Trattoria Muntagnola, Francucci.

Klicken Sie auf die Karte, um sie zu vergrössern.

Berlinitalienisches Tomatenfest Karte

Berlinitalienisches Tomatenfest

21. – 27. November 2016

Facebook-Event – Facebook-Seite True Italian – Webseite True Italian

Teilnehmende Restaurants und ihre Angebote

Jamme Ja

Neue Bahnhofstraße 7B, 10245 Berlin (S Ostkreuz)
Öffnungszeiten: Montag 11-15.30, Dienstag-Donnerstag 11.30-22, Freitag 11.30-23, Samstag 18-23

Pasta alla Siciliana mit Tomatensoße, Auberginen, Basilikum, Mozzarella und Parmesan + Glas Wein
8 Euro

Focacciosa

Holteistraße 13, 10245 Berlin (M21 Boxhagener Str.)
Öffnungszeiten: Montag-Freitag 11-15

Cannelloni mit Fleisch- und Tomatenragout
5 Euro

Hier kan man einen Lavazza-Espresso für nur 1€ bestellen

Centopassi

Krossener Straße 36, 10245 Berlin (M21 Boxhagener Str.)
Öffnungszeiten: Montag-Samstag ab 17 Uhr

Sardische Gnocchetti mit Salsiccia-Ragout + Glas Wein
8 Euro

The Winery

Warschauer Str. 85, 10243 Berlin (U5 Frankfurter Tor)
Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 17-23, Freitag-Samstag 16-23.45

Fleischklößchen in Tomatensoße + Glas Wein
6 Euro

Alge Officina

Liegnitzer Str. 18, 10999 Berlin (M29 Glogauerstr.)
Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 12-20

Tomatensuppe mit Miso und Cashewnüssen + Bruschetta mit Tomaten, Knoblauch und Olivenöl
8 Euro

Facciola

Forster Str. 5, 10999 Berlin (U1 Görlitzer Bahnhof)
Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag ab 18 Uhr

Bruschetta mit Tomaten, Knoblauch und Olivenöl + Glas Wein (Petit Verdot aus Lazio, ein Tomatenaromatisierter Wein)
6 Euro

Terracruda

Grimmstraße 1, 10967 Berlin (U8 Schönleinstraße)
Jeden Tag 12-24

Spaghetti mit Tomatensoße, salzigem Ricotta und Basilikum in Auberginen-Rouladen
7,50 Euro

Il Kino

Nansenstraße 22, 12047 Berlin (M29 Pflügerstr.)
Öffnungszeiten: Montag-Freitag ab 15:30 Uhr, Samstag ab 13:30 Uhr, Sonntag ab 11:30 Uhr

Auberginenparmigiana + Glas Wein
6 Euro

Lava

Flughafenstraße 46, 12053 Berlin (U8 Boddinstraße)
Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 17-23

Burrata, Toskanischer Brotsalat, Tomatensorbet und Basilikum
8 Euro

Hier kan man einen Lavazza-Espresso für nur 1€ bestellen

Erste Sahne

Kienitzer Str. 116, 12049 Berlin (U8 Leinestr.)
Öffnungszeiten: Montag-Freitag 13-19, Samstag-Sonntag 10-19

Torte aus Ricotta und getrockneten Tomaten + Tomatensoße-Sorbet
6 Euro

Cuore Di Vetro

Max-Beer-Straße 33, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz)
Öffnungszeiten: Montag 12-23, DIenstag-Freitag 9-23, Samstag-Sonntag 10-23

“Tigella” mit Kirschtomaten-Confit + Tomatensorbet mit Büffelmozzarella
7 Euro

Vizio Italiano

Friedrichstr. 114, 10117 Berlin (U6 Oranienburger Tor)
Öffnungszeiten: Montag-Samstag 11-21

Gnocchi mit Tomatensoße + Glas Wein
6,50 Euro

Mozzarella Bar & Bottega

Auguststraße 34, 10119 Berlin (U8 Rosenthaler Platz)
Öffnungszeiten: Montag-Samstag 11.30-00.30

Orecchiette mit Tomaten, Paprika (“peperoni cruschi” I.G.P. aus Senise) und Ricotta
9 Euro

Pizzare

Eberswalder Str. 21, 10437 Berlin (U2 Eberswalder Straße)
Öffnungszeiten: Jeden Tag ab 11:30

Pizza Margherita +San Miguel Bier + Panna Cotta
6,50 Euro – VEGAN: 7,50 Euro

Trattoria Muntagnola

Fuggerstraße 27, 10777 Berlin (U2 Wittenbergplatz)
Öffnungszeiten: Jeden Tag 17-24

Tagliolini mit Tomatensoße und Guanciale (eine Art Bauchspeck) + Glas Wein
10,50 Euro

Hier kan man einen Lavazza-Espresso für nur 1€ bestellen

Café Aroma

Hochkirchstraße 8, 10829 Berlin (S/U7 Yorckstraße)
Öffnungszeiten: Montag-Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 12 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr

Fusilli mit Tomaten, Ricotta und Basilikum + Glas Wein
10,50 Euro

LimaLima

Schlüterstraße 74 , 10625 Berlin (U2 Ernst-Reuter-Platz)
Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag 12-22

Bruschetta mit Datteri-Tomaten, gefüllte Sorrento-Tomate, kleine Omelette aus Spaghetti mit Tomaten + Glas Wein
7,50 Euro

Francucci Ristorante

Kurfürstendamm 90, 10709 Berlin (U7 Adenauerplatz)
Öffnungszeiten: Jeden Tag 12-24

Pappa al pomodoro (eine Art Suppe aus Tomaten, Brot, Knoblauch und Olivelöl)
5 Euro

Hier kan man einen Lavazza-Espresso für nur 1€ bestellen

Related Posts

  • Das größte Fest der echten italienischen Küche findet in Berlin statt: 72 Stunden lang geben 47 italienischen Restaurants, Pizzerias, Weinlokalen, Konditoreien und italienischen Bars den Berlinern die Möglichkeit, ihre italienische Köstlichkeiten für nur 6€ zu kosten. Im Preis ist auch, je nach Angebot, ein Weinglas, ein Cocktail oder ein Espresso inklusive. Vom ligurischen Pesto bis zur Lasagna…
  • Die italienische Tradition. Heutzutage existieren kaum noch Städte, in denen es kein einziges italienisches Restaurant gibt. Bekannte Faktoren haben die italienische Esskultur weltberühmt gemacht: die sorgfältige Zutatenauswahl, die Kombination traditioneller Rezepte mit einer angeborenen Neugierde, immer mal wieder etwas Neues auszuprobieren, eine besondere Gastfreundschaft und eine Lebensphilosophie, in der ein gemeinsames Essen bedeutet, es sich…
  • Es gibt Orte, wo man sich sofort zu Hause fühlt. Man fühlt sich von der Freundlichkeit aus der anderen Seite der Theke willkommen, die man sofort beim Eintreten bemerkt. Und auch wenn man alleine geht, quatsch man die ganze Zeit zwischen einem Bier und dem nächsten, weil es nicht schwierig ist,…
  • Malatesta auf dem Gendarmenmarkt ist eins der berühmtesten italienischen Restaurants in Berlin, das den reinen Geschmack der italienischen Küche mit modernen Noten bereicht. Das Menü ist je nach der Saison anders: Auberginen Parmigiana, Oktopus Carpaccio mit Fenchel und Limette Vinaigrette, San Daniele Schinken 16 Monate reif, Burrata aus Apulien mit Basilikum und Cocktailtomaten, Linguine mit…
  • Agnobianco, San Martino Masari, Pecorino-Beati, Pinot Gris-Anselmet, Fiano-Pietracupa, Core-Montevetrano, Ama-Castello di Ama, Maldafrica-COS, Fumin-Anselmet. Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack der erlesenen Weine, die der Weinladen Thal Wine Bar in Wielandstraße 38, Wilmersdorf anbietet. Neben den 60 verschiedenen Weinen im Angebot können die Kunden bei Thal Wine Bar italienische Leckereien…

One Response to “Berlinitalienisches Tomatenfest: In Berlin feiert man die italienischen Tomatenrezepte”

  1. Trattoria a’ Muntagnola – Italian Food Porn in the Heart of Schöneberg » iHeartBerlin.de

    […] the food you will taste there can easily beat that of many star restaurants. On the occasion of the Berlinitalienisches Tomatenfest – a culinary festival organized by True Italian all about authentic Italian recipes with […]

    Rispondi

Leave a Reply