Tiramisù, Panna Cotta, Aperitif: Giorgiolombardi ist die neue italienische Eisdiele in Prenzlauer Berg

„Dumme Menschen sind nie Feinschmecker”, so schrieb Guy de Maupassant. Diesem Zitat kann man schwer widersprechen: Seit Jahrzehnten hat der Mensch sich darum bemüht, dieses Grundbedürfnis, das Essen, in einer der Freuden seines Alltags umzuwandeln. Für die Italiener ist diese Aufmerksamkeit auf die Ernährung eine Sache, mit der man seit der Geburt erzogen wird. Nicht nur der gute Geschmack ist wichtig, sondern auch die Qualität der Zutaten. Deswegen entstehen viele Orte in Berlin, wo diese Qualität regiert, und die nicht nur Italiener anziehen, sondern viele andere auch, weil jeder gutes Essen genießt. Seit Dezember befindet sich auf der Weinbergsweg 5 (die Straße, die die Rosenthaler Platz und Kastanienallee verbindet, also zwischen Mitte und Prenzlauer Berg) eine neue italienische Eisdiele – Konditorei – Bistro, die um die Qualität ihrer Zutaten wirklich zu beneiden ist. Ihr Name ist Giorgiolombardi und in Italien existiert sie schon in zwei verschiedenen Städten, in Tortona und in Novi Ligure (Piemont). Haselnuss aus Piemont, Mandel aus Noto, Lakritze Amarelli, Minz aus Pancalieri, Schokolade Domori, kandierte Früchte Agrimontana: Jeder Geschmack ist original und in seiner besten Form ausgewählt.

Lesen Sie den Artikel auf Italienisch hier.

Hinter dem Namen Giorgiolombardi versteckt sich natürlich ein Giorgo, aber nicht nur. Neben ihm, seitdem sie 22 Jahre alt waren, hat Lara, seine Frau und kreativer Geist, eine Leidenschaft für die Süßigkeiten: „Auch außerhalb der Arbeit sind wir echte Begeisterte für das gute Essen: In Italien können wir auch zwei Stunden zu einem Restaurant oder einer Eisdiele fahren, von denen wir positives gehört haben. Wir sind neugierig und genauso wie wir, sind unsere Töchter, 9 und 15 Jahre alt“. Alles begann vor 15 Jahren in Tortona: „Wir haben eine Eisdiele in einem Einkaufszentrum übernommen. Ich hatte eine Ausbildung in der Gastronomie abgeschlossen und hatte seitdem immer eine Passion für Süßigkeiten. Am Anfang war es schwierig, die Idee rüberzubringen, dass wir in einem Einkaufszentrum handgemachtes Eis aus höchster Qualität anbieten. Aber nach einer Weile und dank unseres Einsatzes haben die Kunden das allmählich verstanden.“

Berlin ist die nächste Herausforderung. „Wir wissen schon, dass das Verhältnis zum Feingebäck und zur Cafeteria in Deutschland anders als in Italien ist, aber auch hier wird Qualität geschätzt und der zufriedene Kunde kommt zurück. Wir verkaufen nicht nur Eis im Becher oder in der Waffel, wir haben auch Verkostungen, die echte Geschmacksexplosionen sind. Neben dem Geschäft haben wir in Sichtweite von der Straße unser Labor, so dass alle unsere Arbeitsweise sehen können. Freitags ab 17:30 Uhr bieten wir ein Aperitivo an, in dem das Eis in besonderen, herzhaften Geschmäcken wie Parmesan oder Paprika vorgeschlagen wird. In dem unendlichen gastronomischen Angebot Berlins, wollen wir uns durch Qualität und Originalität unterscheiden, ohne unsere Wurzeln zu vergessen.“ Und das Gericht, worauf wir am meisten stolz sind? „Unser Bicerin nach Turinischer Art, das ein Espresso mit heißer Schokolade und Sahne ist. Oder unsere traditionelle Zabaione, oder doch unsere Eiscreme, serviert mit dem süßen Wein ‚Moscato Passito’. Alle unsere Produkte sind aus Passion, harter Arbeit und Fachgesprächen entstanden, deswegen ist es fast unmöglich, sich für nur eine Spezialität zu entscheiden. Sie sind alle unsere ‚Kinder’.“

Giorgiolombardi

Eisdiele – Konditorei – Café – Bistro

Weinbergsweg 5, 10119 Berlino – Mitte

030.50566195

info@giorgiolombardi.com

Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag von 9.00 bis 20.00

Facebook Seite

Giorgiolombardi ist Mitglied des Netzwerks True ItalianMehr Infos: trueitalian.top

Sara Trovatelli

Dottoranda in traduzione letteraria, traduttrice, amante del buon cibo, dei viaggi e di tutto ciò che è cultura, vive a Berlino dal 2012 dopo essersene innamorata durante una gita lampo ai tempi del liceo.

One Response to “Tiramisù, Panna Cotta, Aperitif: Giorgiolombardi ist die neue italienische Eisdiele in Prenzlauer Berg”

Leave a Reply