Italian Guilty Pleasure Days: Die süßeste Woche Berlins

Wenn Sie gerne Süßigkeiten essen, dann sollten Sie die ersten Italian Guilty Pleasure Days vom 20. bis 26. November 2017 nicht verpassen.

Kuchen mit karamellisierten und gebratenen Birnen und Walnüssen, Waldbeeren-Tiramisù, Kūrbis-Schoko-Pie, Caprese Kuchen mit weißen Mandeln und dunkler Schokolade, Tiramisù mit Amaretti und Amaretto im Glas, Cannoli, Raw-Vegan Panna Cotta, Bayerische Creme aus Khaki und Lavandel mit Nuss-Crumble… Sei es beim Frühstück, während der Kaffeepause oder nach den Mahlzeiten, jeder gönnt sich manchmal einen “süßen Augenblick”.

Read this article in Italian or English.

Das tiramisù von Mangiarte

Das Event

Für den festen Preis von vier Euro wird man eine Süßigkeit zusammen mit einem Espresso, einem Capuccino oder einer heißen Schokolade probieren können. Unter den angebotenen Spezialitäten findet man typische italienische Süßigkeiten wie Cannoli, Cantucci und Caprese sowie Reinventionen traditioneller Süßspeisen, wie das Amaretti-Tiramisù oder die Raw-Vegan Panna Cotta. Um teilzunehmen, reicht es, während des Events in einem der teilnehmenden Lokale nach dem speziellen Angebot zu fragen. Neben dem Angebot wird jedes Lokal auch weiterhin das übliche Menü anbieten. Für 2 Euro mehr kann man einen Becher Sauerkirschen oder ein Siruptopping unseres Sponsoren Fabbri bekommen.

Die Spezialität von TerraCruda: Bayerische Creme aus Khaki und Lavandel mit Nusscrumble

Die Karte

Um alle angebotenen Süßspeisen auf einen Blick zu haben, wird eine Karte zur Verfügung gestellt, auf dem alle am Event teilnehmende Lokale mit Adressen, Öffnungszeiten und Spezialitäten je nach Bezirk verzeichnet sind.

Bitte hier clicken um die Karte runterzuladen!

Die Organisatoren

Italian Guilty Pleasure Days wird durch Berlin Italian Communication und True Italian in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Berlin organisiert. Das Event wird im Rahmen der weltweiten „Woche der italienischen Küche“ veranstaltet, eines Projekts des Italienischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsministerium. Sponsor des Events ist Fabbri, eine italienische Firma, die seit 1905 Produkte für die Vorbereitung von Torten und Kuchen herstellt.

Der Caprese Kuchen von Luisa Kocht © Elena Manfredi

Das Projekt True Italian

Das von Berlin Italian Communication betriebene Projekt True Italian hat sich zum Ziel gemacht, durch eine Reihe von Events und Werbeinitiativen „echt italienische“ Lokale zu bewahren. Die an dem Netzwerk teilnehmenden Lokale sind durch den True Italian-Aufkleber am Schaufenster erkennbar, während des 72 hrs Events sowie über das ganze Jahr hinweg. Das Logo wurde beim Deutschen Patent- und Markenamt registriert.

Orlandos “Cannolicchio” (Mini-Cannolo aus hausgemachter Waffel mit Schafsricotta, Mandeln aus Avola und Schokoladenstückchen)

Italian Guilty Pleasure Days

Vom 20. bis 26. November 2017

trueitalian.top Facebook SeiteFacebook Event

Liste der teilnehmenden Lokale und ihrer Spezialitäten (Preis immer 4 €)

Mitte

Cuore Di Vetro

Max-Beer-Straße 33, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz)
Mo 12-23 Uhr, Di-Fr 09-23 Uhr, Sa-So 10-23 Uhr
Milchschokoladen-Mousse mit einer Beilage aus karamellisierten Birnen mit Zimt, Schokoladenkekse und Orangensauce + Capuccino, Marocchino oder hausgemachte heiße Schokolade

Kreuzberg

Latodolce

Jeden Tag 8-19 Uhr
Graefestraße 11, 10967 Berlin (U8 Schönleinstraße)
Drei Petit Four + Espresso / Kaffee (zum Mitnehmen)

Terracruda

Grimmstraße 1, 10967 Berlin (U1 / U8 Kottbusser Tor)
Jeden Tag 12-23 Uhr
Bayerische Creme aus Khaki und Lavandel mit Nusscrumble + Kaffee / Espresso

Tirelli’s

Kreuzbergstraße 29 – 10965 Berlin (U7/S Yorckstr.)
Mo-Sa 10-22 Uhr, So 16-22 Uhr
Cantucci + ein Glas Passito Turan aus Lazio (süßer Wein)

Neukölln

ErsteSahne – Otivm

Kienitzer Straße 116, 12049 Berlin (U8 Leinestr.)
Di-Fr 14-19 Uhr, Sa-So 10-19 Uhr, Montag geschlossen
Kuchen mit karamellisierten und gebratenen Birnen und Walnüssen + Kaffee / Espresso

Barettino

Reuterstraße 59, 12047 Berlin (U7 / U8 Hermannplatz)
Jeden Tag 9-24 Uhr
Waldbeeren-Tiramisù + Kaffee / Espresso

Prenzlauer Berg

Giomecca

Erich-Weinert-Straße 3, 10439 (U2 / S Schönhauser Alle)
Mo-Sa 10.30-19 Uhr, Sonntag geschlossen
Kūrbis-Schoko-Pie + Kaffee / Espresso

Pasticceria Mangiarte

Danziger Straße 23, 10435 Berlin (U2 Eberswalder Str.)
Di-Fr 09-18 Uhr, Sa-So 10-19 Uhr, Montag geschlossen
Tiramisù aus Biskuitteig, Sahne, Mascarpone, Ei und Savoiardi (Löffelbiskuit) mit Kaffee und Marsala-Zabaione + Kaffee / Espresso

Ataya Caffe

Zelter Straße 6, 10439 Berlin (S Prenzlauer Allee)
Di-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 10-19 Uhr, Montag geschlossen
Veganes Semifreddo mit Orangengeschmack + Kaffee / Espresso

LuisaKocht Feinkostladen

Danziger Straße 49, 10435 Berlin (U2 Eberswalder Str.)
Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 12-18 Uhr, Montag und Sonntag geschlossen
Caprese Kuchen aus Capri mit dunkler Schokolade aus der Toskana und weißen Mandeln aus Sizilien + Original-Espresso aus Neapel

Orlando Berlin

Rhinower Straße 10, 10437 Berlin (U2 / S Schönhauser Allee)
Mo-Sa 8-20 Uhr,
Kuchen des Tages + Cannolicchio (Mini-Cannolo aus hausgemachter Waffel mit Schafsricotta, Mandeln aus Avola und Schokoladenstückchen) + Espresso / Cappuccino

Pizzare Prenzlauer Berg

Eberswalder Straße 21, 10437 (U2 Eberswalder Str.)
Jeden Tag ab 11:30 Uhr
Caprese Kuchen mit Schokolade aus Venezuela und sizilianischen Mandeln (glutenfreies Originalrezept / vegane Option vorhanden) + Espresso

Rawtastic

Danziger Straße 16, 10435 Berlin (U2 Eberswalder Str.)
Jeden Tag 12-23 Uhr
Raw-Vegan Panna Cotta + Kaffee / Espresso

Pankow

MamaArt Berlin Art & Italian Food

Heynstraße 33, 13187 Berlin (U2 / S Pankow)
Mo.Do 11.30-21 Uhr, Fr 11.30-22 Uhr, Sa 15-22 Uhr, So 15-21 Uhr
Hausgemachte heiße Schokolade mit Sahne + Pralinenauswahl

Charlottenburg

LimaLima Café-Bistro, Ristorantino

Schlüterstraße 74, 10625 Berlin (U2 Ernst-Reuter-Platz)
Di-Sa 13-22 Uhr, Montag und Sonntag geschlossen
Tiramisù mit Amaretti und Amaretto im Glas + Kaffee / Espresso

SEGUI TUTTE LE NEWS SU BERLINO, SEGUI BERLINO MAGAZINE SU FACEBOOK

Foto: “Tiramisù mit Amaretti und Amaretto im Glas + Kaffee / Espresso” © LimaLima

Sara Trovatelli

Dottoranda in traduzione letteraria, traduttrice, amante del buon cibo, dei viaggi e di tutto ciò che è cultura, vive a Berlino dal 2012 dopo essersene innamorata durante una gita lampo ai tempi del liceo.

Leave a Reply