Berlin im Sommer erleben dank der Deutschkurse von Berlino Schule (Anfänger bis C1.2)

Zwei Wochen Deutschkurs mit insgesamt 50 Unterrichtsstunden in Berlin (5 UE pro Tag, von Montag bis Freitag, vormittags oder nachmittags). Außerdem diverse Freizeitaktivitäten, Stadtführungen, Ausflüge und vieles mehr.

Das ist das vielfältige Sommerangebot von Berlino Schule, der im lebendigen, internationalen und sicheren Bezirk Friedrichshain gelegenen Deutschschule von Berlino Magazine. Erfahrene Deutschlehrer, eine begrenzte Teilnehmeranzahl, die perfekte Mischung aus Urlaub und Bildung: Die Summer School von Berlino Schule bietet die richtigen Gelegenheit, im Herzen Berlins in die deutsche Sprache einzutauchen.

Die superintensiven Deutschkurse der Summer School

Jeder Deutsch-Superintensivkurs des Sommerangebots von Berlino Schule dauert zwei Wochen. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag an 5 Unterrichtsstunden pro Tag statt, entweder vormittags (9.15-13.30 Uhr) oder nachmittags (14.00-18.15 Uhr). Die gesamte Unterrichtsstundenanzahl eines Kurses beträgt 50 Stunden. Jeder Kurs kostet 268 €. Wer sich für mehr als einen Kurs anmeldet, hat Anspruch auf eine Ermäßigung: Im Falle einer Mehrfachanmeldung kostet jeder Kurs 250 € statt 268 €.

Die Niveaus

Wer noch nie Deutsch gelernt hat, beginnt mit dem A1.1-Niveau (Anfänger). Nach 50 Unterrichtsstunden innerhalb von zwei Wochen (eine UE entspricht 45 Minuten gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) kann man mit dem nächsten Niveau beginnen, d.h. A1.2, A2.1 und so weiter bis C1.2, die letzte Stufe bevor man Deutsch beinahe so gut wie ein Muttersprachler beherrscht. Wenn man Deutsch bereits in der Vergangenheit gelernt hat, sich aber über das eigene Niveau nicht sicher ist, bietet Berlino Schule die Möglichkeit eines Skype-Einstufungstestes mit einem Dozenten an.

Die Termine

Die Sommerkurse der Berlino Schule finden ab dem 2. Juli bis zum 9. September 2018 statt. Alle zwei Wochen fangen neue Kurse an. Die Intervalle sind: 2.-13. Juli, 16.-27. Juli, 30. Juli-10. August, 13.-24. August, 27. August-7. September. Es wird sowohl Vormittags- (9.15-13.30 Uhr) als auch Nachmittagskurse (14.00-18.15 Uhr) geben. Im Folgenden findet ihr alle Deutschkurse nach Anfangsdatum und Niveau aufgelistet.

Die Unterkunft

Wenn du Interesse an dem Sommerangebot der Berlino Schule, aber noch keine Unterkunft in Berlin hast, kannst du dich gerne an uns wenden: Berlino Schule verlfügt über ein Netzwerk aus Wohnungseigentümern, -vermietern und sogar Hotels und Jugendherbergen, um ihren Studenten die Suche nach der richtigen Unterkunft in der Stadt zu erleichtern. Wenn wir wegen der großen Anfrage nicht in der Lage sein sollten, eine Unterkunft zu vermitteln, stehen wir weiterhin mit Ratschlägen und sonstiger Hilfe zur Verfügung. Die Unterkünfte unseres Netzwerkes kosten von 200 € für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft bis zu 560 € für eine ganze Wohnung (Hinweis: Preis für 2 Wochen!). Sollte die Vermittlung mit den Eigentümern/Vermietern erfolgreich sein, verlangt Berlino Schule 70 € für die Dienstleistung.

Freizeitprogramm

Außer den Sprachkursen bietet Berlino Schule ihren Studenten diverse Freizeitaktivitäten sowie Stadtführungen und Ausflüge an. Diese sollen dazu dienen, die eigenen Deutschkenntnisse zu verbessern, die Stadt kennen zu lernen und Kontakt mit anderen Studenten zu knüpfen.

Anmerkung

1- Der Preis in Höhe von 268 € bezieht sich ausschließlich auf einen Deutschkurs (2 Wochen). Reise- und Unterkunftkosten sind nicht im Preis inbegriffen.

2- Wer sich für mehrere Deutschkurse anmeldet, zahlt für jeden Kurs 250 € statt 268 €.

3- Die Teilnahme an unseren Deutschkursen ist für alle möglich (Alter und Herkunft spielen keine Rolle). Der Unterricht findet außerdem nur auf Deutsch statt und nur in Ausnahmefällen nutzen die Dozenten weitere Sprachen (Englisch, Italienisch, Spanisch usw.) für die Erklärungen.

4- Minderjährige Studenten können nur innerhalb der Unterrichtszeiten besonders betreut werden.

DEUTSCHKURSE NACH DATUM

JULI

Vormittags (9.15 – 13.30)

A1.1: 2. JULI – 13. JULI

A1.2: 16. JULI – 27. JULI

A2.1: 2. JULI – 13. JULI

A2.2: 16. JULI – 27. JULI

B1.1: 2. JULI – 13. JULI

B1.2: 16. JULI – 27. JULI

Nachmittags (14.00 – 18.15)

A1.1: 16. JULI – 27. JULI

B2.1: 2. JULI – 13. JULI

B2.2: 16. JULI – 27. JULI

C1.1: 2. JULI – 13. JULI

C1.2: 16. JULI – 27. JULI

AUGUST

Vormittags (9.15 – 13.30)

A1.1: 30. JULI– 10. AUGUST

A1.2: 13. AUGUST – 24. AUGUST

A2.1: 30. JULI– 10. AUGUST

A2.2: 13. AUGUST – 24. AUGUST

B1.1: 30. JULI– 10. AUGUST

B1.2: 13. AUGUST – 24. AUGUST

Nachmittags (14.00-18.15)

A1.1: 13. AUGUST – 24. AUGUST

A1.2: 30. JULI– 10. AUGUST

A2.1: 13. AUGUST – 24. AUGUST

B2.1: 30. JULI– 10. AUGUST

B2.2: 13. AUGUST – 24. AUGUST

SEPTEMBER

Vormittags (9.15-13.30)

A1.1: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

A2.1: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

B1.1: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

Nachmittags (14.00-18.15)

A1.2: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

A2.2: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

C1.1: 27. AUGUST – 7. SEPTEMBER

DEUTSCHKURSE NACH NIVEAU

A1.1 (Anfänger)
2. JULI – 13. JULI (vormittags)

16. JULI – 27. JULI (nachmittags)

30. JULI– 10. AUGUST (vormittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (nachmittags)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (vormittags)

A1.2
16. JULI – 27. JULI (vormittags)

30. JULI– 10. AUGUST (nachmittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (vormittags)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (nachmittags)

A2.1
2. JULI – 13. JULI (vormittags)

30. JULI– 10. AUGUST (vormittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (nachmittags)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (vormittags)

A2.2
16. JULI – 27. JULI (vormittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (vormittags)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (nachmittags)

B1.1
2. JULI – 13. JULI (morgens)

30. JULI– 10. AUGUST (morgens)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (morgens)

B1.2
16. JULI – 27. JULI (vormittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (vormittags)

B2.1
2. JULI – 13. JULI (nachmittags)

30. JULI– 10. AUGUST (nachmittags)

B2.2
16. JULI – 27. JULI (nachmittags)

13. AUGUST – 24. AUGUST (nachmittags)

C1.1
2. JULI – 13. JULI (nachmittags)

27. AUGUST – 7. SEPTEMBER (nachmittags)

C1.2
16. JULI – 27. JULI (nachmittags)

Jobsmöglichkeiten

Wer die Deutschkurse der Berlino Schule bis zum Niveau B2 besucht und die erreichten Sprachkenntnisse in der Praxis beweisen kann, wird bei Interesse in Kontakt mit einem bekannten italienischen Unternehmen in Berlin gesetzt, das im Kundenservice tätig ist und ständig nach Verstärkung für sein Team sucht. Das Unternehmen bietet gesetzlich geregelte Verträge (wenigstens 8,50 €/Stunde) sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit mit flexiblen Arbeitszeiten.

Intensiv- und Abendkurse vor dem Sommer

Wenn du einen Deutschkurs oder Deutsch-Privatstunden bereits vor dem Sommer besuchen möchtest, bietet Berlino Schule bis Ende Juni Intensivkurse (4 Wochen, 48 UE, 4 Tage pro Woche, von Dienstag bis Freitag) und Abendkurse (8 Wochen, 48 UE, 2 Tage pro Woche) an. Hier der Kurskalender.

Die Unterrichtsmethode und die Dozenten

Die Unterrichtsmethode der Berlino Schule legt großen Wert auf den mündlichen Ausdruck, die Praxis, die Einführung und die Vertiefung – je nach Niveau – der grammatikalischen Strukturen der deutschen Sprache. Die Gruppenarbeit wird dem Frontalunterricht vorgezogen und es wird versucht, von Anfang an lediglich die Zielsprache zu benutzen. Die Dozenten der Berlino Schule sind erfahren und verfügen über Zertifikate für den Deutschunterricht. Berlino Schule wurde sowohl auf Facebook als auch auf Google sehr positiv bewertet.

Die Lage der Berlino Schule

Berlino Schule liegt in der Gryphiusstraße 23, im Bezirk Friedrichshain. Die S-Bahn-Station Ostkreuz befindet sich nur 10 Minuten zu Fuß von der Schule entfernt, sowie die U-Bahn-Stationen Samariterstraße und Warschauerstraße. In der Nähe von der Schule sind viele verschiedene Restaurants, Kneipen, Bars und Cafés zu finden.

Für weitere Informationen und Anmeldungen

info@berlinoschule.com

Tel. +49 (0)30 36465765

Berlino Schule-Webseite

Berlino Schule-Facebookseite


Berthe Jentzsch

Berlinese di origine controllata (nata e cresciuta a Prenzlauer Berg). Laureata in letteratura comparata e formata in relazioni pubbliche, lavora come libera professionista su www.berthejentzsch.com. Ha un cuore mezza italiana da quando viveva per un anno a Milano e Padova.

Leave a Reply