10 Situationen, die dich (täglich) daran erinnern, dass du mit einem Italiener zusammen bist

von Lisa Gotter

Wenn du Deutsche bist und einen Italiener zum Freund hast, kommen dir diese Situationen wahrscheinlich (zum Teil) bekannt vor:

10-Abendessen zuhause. Du bist noch nicht einmal richtig mit dem Essen fertig, da springt er schon auf und beginnt, das Geschirr zu spülen. Und wenn du zu lange brauchst mit den letzten Happen, verliert er schon die Geduld. War da nicht etwas mit der italienischen Geselligkeit? Sitzt man nicht stundenlang am Tisch, isst und plaudert?

9-Am Tisch mit einem Italiener ist verboten: Parmesan über Thunfisch-Pasta streuen, Löffel zur Hilfe nehmen, um die Nudeln auf die Gabel zu wickeln, Säfte trinken als wären sie Wasser, flache Teller für die Pasta benutzen. Kaffee und Olivenöl kommen in wertvollen Paketen direkt aus Italien und werden freudestrahlend entgegen genommen.

8-Bei eurem ersten Date hat er bezahlt.

7-Er hält dir die Tür auf und hilft dir in die Jacke, wenn du den Ärmel nicht finden kannst.

6-Ihr wohnt schon länger in Deutschland, doch fast täglich telefoniert er mit seiner Familie und seine Mamma ist viel häufiger zu Besuch als deine.

5-Im Sommer verbringt ihr mindestens eine Woche Urlaub bei seiner Familie in Italien. Und wenn ihr zurückkommt, bist du mindestens ein Kilo schwerer für jeden in Italien zugebrachten Tag.

4-Seine Mutter erinnert dich regelmäßig am Telefon daran, den Sohn ja schön zu verwöhnen.

3-Obwohl ihr in Deutschland lebt, hast du viel schneller Italienisch gelernt als er Deutsch. Und somit war die gemeinsame Sprache schon bald festgelegt.

2-Irgendwann am Sonntag nachmittag ist er entweder gar nicht mehr ansprechbar, da er sich das Spiel seiner Lieblingsfußballmannschaft ansehen muss, oder teilweise abgelenkt, wenn er des Öfteren die Zwischenergebnisse prüft.

1-Man spricht nichts übers Heiraten bis er mindestens 35 ist. Und falls es zur Hochzeit kommen sollte, wird diese selbstverständlich in Italien stattfinden. Es mangelt grundsätzlich nie an der Gelegenheit zu erwähnen, dass, wenn es um die Schönheit des Landes geht, Italien um Längen vorne liegt. Nicht nur im Vergleich mit Deutschland, sondern mit der ganzen Welt.

Foto di copertina: Marcello Mastroianni (1970) © Iberia Airlines CC BY 2.0

Foto di galleria 1: Bicchieri © Photo-mix CC0 1.0

Foto di galleria 2: Pasta al Pomodoro © Rooey202 CC BY 2.0

Foto di galleria 3: Teléfono © Nacho CC BY 2.0

Related Posts

  • Wer beeinflusst eigentlich wen: die Medien die Politik oder umgekehrt? Dieser Frage hat der Regisseur Christoph Hochhäusler den fast zweistündigen Film „Die Lügen der Sieger“ gewidmet. Herausgekommen ist ein spannender Thriller, in dem es gleich mehrere Tote gibt. Im Mittelpunkt steht der junge Reporter Fabian. Für das Nachrichtenmagazin „Die Woche“…
  • Samstagmorgen, es ist (für mein Zeitverständnis) noch sehr früh. Ich schaue aus dem Fenster und sehe kaum jemanden auf den Straßen bis auf ein paar vereinzelte Familienväter, die dem alltäglichen Supergau durchs Brötchenholen entfliehen wollten, stelle ich mir vor. Auch auf Facebook herrscht tote Hose - die gleichen Posts wie…
  • Die Deutschen lieben Italien, aber wissen es manchmal nicht genug zu schätzen. Die italienische Unbekümmertheit, „la dolce vita“, wird häufig bewundert und doch belächelt – Pizza, Pasta, Sonnenschein ist gut und schön, aber leider nicht effizient. Doch die falsche Überheblichkeit muss zwangsläufig bröckeln, sobald man Italien wirklich kennenlernt. Die Grenzen deutscher Flexibilität…
  • Sommer ’68 in der hessischen Provinz. Drei Jugendliche, ein See und eine Vespa. Robert liebt Ruby, und Ruby liebt Robert. Roberts bester Freund hat sich ebenfalls in Ruby verguckt. Nachts auf einer Wiese experimentieren die drei mit Fliegenpilzen. Irgendwann fallen sie sich alle in die Arme. Kurze Zeit später bricht…
  • Ok, ci piace dire che l'Italia, al suo meglio, è il migliore Paese del mondo per qualità e stile di vita. Scherziamo sulle abitudini straniere, ci lamentiamo di chi non ha il bidet e ci rifiutiamo spesso di trovare compromessi. Quando però si vive all'estero è normale che tante fissazioni…

2 Responses to “10 Situationen, die dich (täglich) daran erinnern, dass du mit einem Italiener zusammen bist”

  1. Tommaso

    Großartig!

    Rispondi
  2. consonno

    😉 Mi manca la versione italiana per poterlo far vedere a LUI senza doverlo tradurre! Molto veritiero!

    Rispondi

Leave a Reply